Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Fotos von der Internationalen Friedensfahrt



1957 X. Internationale Friedensfahrt Prag - Berlin - Warschau, 2. - 15. Mai, 2201 km

Die folgenden Fotos stammen aus der Radsport-Woche. 5. Jahrgang Hefte 18 - 23. *



>>> Ergebnisliste Friedensfahrt 1957 einschl. Starterliste

 

Eine Mannschaft der Bundesrepublik nahm an dieser Internationalen Friedensfahrt nicht teil.

 



die DDR-Mannschaft



Wolfgang Braune



Günter Grünwald







Täve Schur - Lothar Meister II - Helmut Stolper - Roland Henning





die DDR-Mannschaft fährt per Rad von Bad Schandau nach Prag




Impressionen von der Rundfahrt



Alan Jackson (England)



Eluf Dalgaard (Dänemark)






Axel Oehgren (Schweden)
Sieger der 1. Etappe



Nencho Christoff (Bulgarien)
Sieger der 3. Etappe







Start zur zweiten Etappe





das Feld
während der 4. Etappe



Etappensieger Louis Proost (Belgien)







Einsatz eine Hubschraubers
bei Start und Ankunft (hier in Berlin)






Schur stürzte kurz vor dem Stadion in Leipzig, 6. Etappe






Guillaume van Tongerloo (Belgien)
Sieger der 7. Etappe



Helmut Stolper (DDR)
stürzte und rannte
zu Fuß ins Ziel






in Görlitz nach 8. Etappe:
Verleihung von Ehrenmedaillen an die Mitglieder der DDR-Mannschaft





Victor Kapitonow (UDSSR)



Günter Grünwald (DDR)






Zuschaueresonanz






Stan Brittain (England)
Sieger 9. Etappe



Willy Butzen (Belgien)
Sieger der 8. und 10. Etappe






Werbung
Zitat: "Endlich scheint auch unsere Industrie in bezug auf die Werbung aufgewacht zu sein. Noch sind es allerdings erst die Diamantwerke. Wann werden die anderen Betriebe folgen?"







die siegreiche DDR-Mannschaft






Begrüßung der DDR-Mannschaft samt Begleitern auf dem Flugplatz Diepensee



Endergebnis 1957



Achille Joinard, UCI, eröffnet in Prag die Internationale Friedensfahrt 1957

Gesamt Einzel:

1. Nentscho Christow (Bulgarien) 58:01:19 h

2. Stan Brittain (England)

3. Wiktor Kapitonow (UdSSR)

4. Louis Proost (Belgien)

5. Bernard Pruski (Polen)

6. Rolf Hiller (Schweden)

7. Joseph Boudon (Frankreich)

8. Günter Grünwald (DDR)

9. Veselin Petrović (Jugoslawien)

10. Helmut Stolper (DDR)

 

Gesamt Mannschaft:

1. DDR - 2. Polen - 3. UDSSR

 

die Mannschaften am Start:

England - Bulgarien - CSR - Frankreich - DDR - Finnland - Belgien - Dänemark - Polen - Rumänien - Schweden - UDSSR - Jugoslawien - Ungarn





 

* Die Fotos sind aufgrund der Quelle von geringer Qualität und lassen oft wenig erkennen. Aber es vielleicht doch ein kleiner Eindruck erweckt von der damaligen Atmosphäre.

Wenn ihr eigene Fotos habt, die ihr gerne veröffentlicht sehen wollt, könnt ihr euch gerne bei mir melden.



Internationale Friedensfahrt



Portrait Friedensfahrt
Friedensfahrt 1960
Friedensfahrt 1998
Fotos Friedensfahrt 1952
Fotos Friedensfahrt 1956
Fotos Friedensfahrt 1957
Fotos Friedensfahrt 1958
Fotos Friedensfahrt 1959
Fotos Friedensfahrt 1960
Fotos Friedensfahrt 1961


 

Maki, Dezember 2013 (*)


Gazzetta durchsuchen:

 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum