Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Ulle positv

 

09.07.2002

 

Wir haben es alle mitbekommen: kurz vor Beginn der Tour de France wurde Jan Ullrich bei einer unangemeldeten Trainingskontrolle positiv auf Amphetamine getestet.

 

Mitten in der Reha nach seiner Knie-OP wurde Jan Ullrich kalt erwischt: eine unangemeldete Trainingskontrolle hatte in der A-Probe Amphetamine nachgewiesen.

 

Am 06.07. gab er dann um 10:00 eine Pressekonferenz in der er erklärte, dass er bei einem Disco-Besuch von Bekannten zwei Tabletten zugesteckt bekam, die er, schon reichlich angetrunken, zu sich nahm. Diese Aussage möchte ich gerne so stehen lassen, jeder kann sich selbst ein Bild davon machen wie geschickt ein solches Verhalten für einen Mann ist, der in einem ganzen Land neben Erik Zabel das Symbol für eine ganze Sportart (und zwar für eine, in der Dopingkontrollen an der Tagesordnung sind) und ihren Aufschwung in Deutschland ist...

 

Natürlich gibt es auch Zweifel an dieser Darstellung, und es wird immer Leute geben, die diese positive Probe einfach auf Dopingpraktiken beim Team Telekom zurückführen werden.

 

Aber egal ob systematisches Doping oder Hilfeschrei eines jungen Erwachsenen mit Zukunftsängsten, Ullrich hat in dieser Pressekonferenz auf die B-Probe verzichtet und das Ergebnis der A-Probe anerkannt. Das bedeutet, dass er als "Ersttäter" mit einer Sperre von 6-12 Monaten zu rechnen hat, was für ihn nicht das große Problem sein sollte, da er ohnehin aufgrund seiner gesundheitlichen Probleme keine Rennen mehr bestritten hätte.

 

Auch sein Team steht weiterhin hinter ihm, auch wenn es natürlich auch dort Kritiker gibt, und man will ihn augenscheinlich im Kader behalten, selbst wenn man im Vorfeld angekündigt hatte "positive" Fahrer direkt zu entlassen.

Das Team Telekom schließt sich Ullrichs Party-Version an und arg

umentiert, dass die Entlassung im Falle eines organisierten Dopings der Fall gewesen wäre, nicht aber in diesem Fall einer einmaligen und spontanen Einnahme zweier Extasy-Pillen...

 

Ich habe mal versucht, meine Gedanken zu sortieren und möglichst wenig zu werten, ihr wisst ja: "Ich sage nix mehr dazu!!!".

 

Beitrag von glgnfz


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum