Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Tour de France 98 Helden, Höhepunkte und der große Skandal

 
 
Titel: 
Tour de France 98 Helden, Höhepunkte und der große Skandal 
Autoren: 
Jörg Brokmann, Wolfgang Hilber, Holger Vornholt, Herbert Watterott 
Verlag: 
H+L Verlag, Köln 
Jahr: 
1998 
Seiten: 
112 
Preis: 
nicht mehr lieferbar 


 



"Dieses aufregende Sportbuch lässt die Schicksalstour in all ihren Facetten mit über 150 farbigen Fotografien renommierter Sportfotografen noch einmal Revue passieren, so dass es eine bleibende Erinnerung an jene Tage im Sommer 1998 bietet, die den Radsport nachhaltig verändern werden. Mit seinem Statistik- und Serviceteil zur Geschichte der Tour de France ist dieses Buch unverzichtbar für alle Freunde des Radsports." (Umklapptext)

 

Tatsächlich bietet das Buch einen Rückblick auf die 98er Tour, mit jeweils zwei Doppelseiten pro Etappe, einem kurzem Pantani - Porträt von H. Watterott und einem äußerst kurzen Tour-Statistik-Teil. Jede Etappe wird im Profil dargestellt, mit allen Sprint- und Bergwertungen. Erfreulich: der überraschend neutrale (und nicht magenta-gefärbte) Ton und die Auswahl relativ guter Fotografien.

Negativ natürlich, dass man in und auf dem Buch keine ISBN-Nummer findet, die Beschaffung dürfte recht schwierig sein. Ich habe das Buch in einem "Pfennigpfeiffer" -Geschäft entdeckt (das ist eine Discount-Kette). Trotz des geringen Preises (19.99DM) lohnt sich die Anschaffung. Es ist der wohl beste Rückblick auf die sportliche Seite der Tour 98.

 

 

Beitrag von Izoardstürmer


Gazzetta durchsuchen:

 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum