Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

die Welt-Antidoping-Agentur WADA

Geburt der WADA
WADA - Bestimmungen, Berichte
WADA: Verbotene Methoden, Bestimmungen 2004 - 2012
WADA Biologische Pass 2009
WADA: LACK OF EFFECTIVENESS OF TESTING PROGRAMS 2013
WADA Compliance Report 2008 und NADA-Forderungen
WADA: ADAMS
WADA Jahresberichte / Statistiken / independent reports


WADA: der Biologische Pass - Richtlinien







Im Januar 2012 veröffentlichte die WADA ihre letzten Richtlinien für den Biologischen Pass, betreff Blutparameter. Damit werden nationale, NADA-Vorschriften nicht hinfällig, aber die Agenturen sind aufgefordert die WADA-Vorgaben zu integrieren und international die Vorgehen zu vereinheitlichen.

>>> ATHLETE BIOLOGICAL PASSPORT OPERATING GUIDELINES 2012

"An Anti-Doping Organization is free to build its own structure to implement the Athlete Biological Passport. However, the framework proposed in this guideline aims to build upon existing anti-doping infrastructure and promote harmonization in ABP programs to facilitate exchange of information, mutual recognition of data, and consequently to enhance efficiencies in the operation of anti-doping activities. Anti-Doping Organizations should consider how to best integrate the Athlete Biological Passport into their existing programs by weighing all factors including the required resources and capacity to operate such a program."

 

 

Am 1. 12. 2009 verabschiedete die WADA erstmals Richtlinien für den Biologischen Pass, betreff Blutparameter, die den Verbänden als Grundlage dienen sollten, um diese indirekte Nachweismethode weltweit zu harmonisieren und juristisch abzusichern. Inwieweit die Richtlinien, die von der UCI erarbeitet und einer möglichen Sanktion zugrunde gelegt werden, mit dem WADA-Guide harmoniert (die Jahre zuvor hatten die Verbände ihre Zusammenarbeit eingestellt), ist mir nicht bekannt. Es dürften aber weitgehende Übereinstimmungen geben, zumal die mitarbeitenden Experten weitgehend identisch sind (Michael Ashenden, Michel Audran, Bo Berglund, Giuseppe D’Onofrio, Giuseppe Fischetto (UCI-Experten))

 

>>> Pressemitteilung der WADA nach dem Agency’s Executive Committee and Foundation Board Meeting, 1./2. Dezember 2008 in Stockholm

 

Powerpointvortrag über die Entwicklung des Athleten Passports:

>>> Development of the Athlete’s Passport Project, 27.2.2008

 

WADA: ATHLETE BIOLOGICAL PASSPORT OPERATING GUIDELINES AND COMPILATION OF REQUIRED ELEMENTS

 

 


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum