Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Historisches rund um den Radsport



Stories

La Vie Claire 85/86

Bernard Tapie war in den 80er und 90er Jahren eine der schillernsten Persönlichkeiten in Frankreichs „high society“. Sein Lebenslauf gleicht dem einer Filmfigur, die die Macher aus Hollywood nicht besser hätten erfinden können. Auch der Radsport sollte nicht von Bernard Tapie verschont bleiben: Mit seiner Lebensmittelkette „La Vie Claire“ wurde er als Teamsponsor und –chef Mitglied des bunten Zirkus und wollte Erfolg – so schnell als möglich und koste es, was es wolle.

Gewiss-Ballan 94/95

Selten zuvor gab es in der Radsport-Geschichte ein erfolgreicheres Team als die italienische Equipe Gewiss-Ballan in den Jahren 1994 und 1995. Selten zuvor aber auch gab es ein umstritteneres und mit außerordentlicher Skepsis beäugtes Team wie jenes, das von Emanuele Bombini geführt wurde.

Luc Leblanc gegen Richard Virenque

Brisante Duelle gab es viele im Radsport. Die meisten verliefen auf sportlich höchster Ebene, aber auch mit großem gegenseitigen Respekt. Man erinnere sich an Coppi gegen Bartali, Anquetil gegen Poulidor... Luc Leblanc gegen Richard Virenque war der meistbeachtetste Zweikampf der 90er Jahre im französischen Radsport. Der Unterschied zu den Vorgängerduellen – beide konnten sich nicht ausstehen...

Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum